Fahrzeuge für Lernfahrten

L Auto mieten - mit Doppelpedalen

Nicht teilnahmeberechtigte Buchung

Wertvolle Fahrpraxis sammeln

Neben dem Unterricht mit dem Fahrlehrer ist es für den Fahrschüler von grossem Wert, wichtige Praxiserfahrung zu sammeln. Umfragen bei Fahrschülern zeigte, dass ihre Eltern oder Freunde aber oft ein automatisch geschaltetes Fahrzeug besitzen, welches für Lernfahrten ungeeignet ist oder die Begleitperson sich nicht sicher genug fühlt.

Die Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) empfiehlt im Minimum 3000 km vor der Prüfung zu absolvieren. Dies entspricht rund 100 Stunden, aufgeteilt auf Fahrschulstunden und private Übungsfahrten

 
 
 

Mit dem neuen Seat Ibiza mit Doppelpedalen bietet Ihnen Europcar das ideale Auto für Lernfahrten. Dank dem Gaspedal, Bremse und Kupplung auf der Beifahrerseite, einem zweiten Rück- und Aussenspiegel sowie entsprechenden Warnsensoren rund um das Fahrzeug kann die Begleitperson den Fahrschüler in kritischen Situationen unterstützen. Zudem ist die Geschwindigkeit und der Kraftstoffverbrauch für die Begleitperson auf dem Radiodisplay gut sichtbar.

Sie können halbtags, abends oder sogar tagesweise den Seat Ibiza mieten und stressfrei praktische Übungen wie z.B. Anfahren am Berg, Parkmanöver und Spurenwechsel üben.

 

Paket Preis Inklusive Extra km
1 bis 4 Stunden 85.00 CHF unlimitierte km 0.00 CHF
5 bis 8 Stunden 130.00 CHF unlimitierte km 0.00 CHF
Über Nacht
ab 17:00 bis 08:30
130.00 CHF unlimitierte km 0.00 CHF
1 Tag
24 Stunden
169.00 CHF 150 km 0.60 CHF

 

Doppelpedale
Parksensoren
Zweitspiegel
Manuelle Handbremse /ABS/ESP/Airbag
Integrierter Fahrschulmodus
 
 

Die Vorteile auf einen Blick:

Ausstattung:

  • Doppelpedale
  • Zusatzspiegel
  • Manuelle Handbremse
  • Start / Stoppsystem
  • ABS/ESP/Airbag
  • Parksensoren
  • Integrierter Fahrschulmodus im Radio
 

Geschenkgutschein:

Verschenken Sie ein Wertgutschein auf den 18. Geburtstag oder zur bestandenen Theorieprüfung.

Hier bestellen
 

Fahrschule.ch

Damit Ihnen das Fahren lernen noch mehr Spass und Freude macht. Fahrschule.ch begleitet Sie bis zum Führerausweis.

 
 

Warum Europcar?

  • Ausschliesslich neue Fahrzeuge

  • Keine versteckten Kosten

  • 24 Stunden-Pannenhilfe

  • Flug verspätet? Wir warten auf Sie

Bedingungen

    1. Der Lernfahrer muss im Besitz eines gültigen Lernfahrausweises der Klasse B sein und das Mindestalter von 18 Jahren vorweisen.

    2. Der Begleiter muss mind. das 23. Altersjahr vollendet haben, die 2-Phasen-Ausbildung abgeschlossen und seit wenigstens drei Jahren den entsprechenden Führerausweis besitzen. 

    3. Bei privaten Lernfahrten müssen der Lernfahrer und Begleiter (Mieter) bei der Übernahme des Fahrzeuges anwesend sein. 

    4. Fahrlehrer dürfen die Fahrzeuge für den gewerbsmässigen Unterricht mieten, sofern bei der Übernahme eine Fahrlehrerbewilligung vorgewiesen wird. 

    5. Der Begleiter / Fahrlehrer sind für den Fahrschüler während der gesamten Mietzeit rechtlich verantwortlich. 

    6. Der Begleiter / Fahrlehrer verpflichtet sich zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. 

    7. Keine Einwegmieten gestattet. Der Grenzübertritt ist nicht erlaubt
    8. Es gelten die Allgemeinen Bestimmungen von Europcar Schweiz.

Hotline +41 (0)848 80 80 99

Smarte App. Mehr Mobilität.

Jetzt die Europcar App für iPhone, iPad und Android herunterladen!